BergeSeenTrail 14. Etappe

von Bad Aussee nach Bad Mitterndorf

Wieder wunderbares Wanderwetter, heute begleiten mich Willi mit seiner Frau Christl zuerst entlang der Kainisch-Traun bis zum zauberhaften Ödensee, den man ruhig umwandern kann. Ein ganzes Dorf aus liebevoll aufgerichteten Steinmanderln fasziniert uns ebenso wie der Blick über den See mit dem Rötelstein im Hintergrund. Dann geht es wieder abwärts, an der Aulacke vorbei in den kleinen Weiler Mühlreith mit Blick auf die kleine Kirche am Hügel von Obersdorf, die Taupltzalm mit dem Lawinenstein und weiter im Osten der mächtige Grimming. Eine Forststraße führt nun hinauf zur leider nicht bewirtschafteten Steinitzenalm und über den Almgraben geht es hinunter in den Ortsteil Neuhofen kurz vor dem Bahnhof Bad Mitterndorf Heilbrunn. Die ÖBB bringt uns zurück zum Auto nach Bad Aussee.

20,5 km, ca. 500 hm im Gesamtanstieg sind in 5 1/2 Stunden geschafft. Am Donnerstag geht es dann von Bad Mitterndorf hinauf auf die Tauplitzalm und am Freitag dann runter nach Gößl am Grundlsee. Mal schauen ob wir das noch vor dem Eintreffen der Wochenendkaltfront schaffen.